Mehrsprachigkeit mit Polylang

oder Google Language Translator

In einer globalen Welt wird es immer wichtige weitere Sprachen = Multilanguage auf Ihrer Webseite anzubieten.

Wir haben zwei Module für Sie getestet.

AUTOMATISCHE Maschinen-Übersetzungen:

Google Language Translator
Google Language Translator

Plug-in Google Language Translator

Vorteile
Dies ist für Sie die günstigste Variante. Es sind keine kostspieligen Übersetzungsaufgaben zu erledigen oder einen Übersetzer beauftragen.
Sehr schön ist besonders in der mobilen Ansicht, die Auswahl bestimmter Sprachen über das Übersetzungsicon im Fussbereich der Webseite.
Nachteile
Die Übersetzungen sind nicht immer perfekt.

Fazit: Auch mit Nachteilen ist es die beste Option für automatische Übersetzungen.

manuelle Übersetzungen - Multilanguage WordPress Plug-In

Multilanguage Mehrsprachigkeit Polylang
Multilanguage Mehrsprachigkeit Polylang

WARUM:

Unsere Wahl für einen weiteren Kunden auf die manuelle Übersetzung mit mehr Möglichkeiten den Text frei zu gestalten. Der Ausschlag waren die guten Bewertungen. Diese können wir nur bestätigen.

Vorteile Polylang

kostenlos und von geringem Umfang.
guter Support.

Posts, Seiten, Widgets, Kategorien, Tags, Medien, Menüs, angelegte Post-Typen, Notizen und alle standardmäßigen WordPress-Widgets können problemlos übersetzt werden
Das ist besonders wichtig für Google und eine gute Position der zweiten (dritten, vierten…) Sprache.

Nachteile Polylang

Dieses Plugin wurde, wie das vorangegangene, nur von einer Person entwickelt. Wenn der Entwickler nicht die Zeit dafür hat, das Plugin zu aktualisieren, kann es passieren, dass es inkompatibel mit deiner WordPress-Version ist.
Die Dokumentation kann verbessert werden.
Einige Templates funktionieren mit diesem Plugin nicht richtig.
Fazit: Es ist das beste kostenlose Mehrsprachen-Plugin in einer standalone WordPress-Umgebung.
Einsatz bei unserem Kunden: https://usgermanlawyers.com/

Weitere Möglichkeiten

  1. qTranslate

  2. WPML

Semi Automatische Maschinenübersetzungen

  1. Transposh

  2. GTranslate

Alternativ gibt es natürlich auf die Möglichkeit für jede Sprache eine eigene WordPress Domain zu nutzen
WordPress-Multisite: Eine Webseite für jede Sprache.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Weitere Beiträge

Inhaltsverzeichnis